2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

 

 

 

  Rathaus Online

  kalender

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

csm Breitband NEU ed505f474b

Förderung der LED-Flutlichtanlage im Huntestadion

csm Breitband NEU ed505f474b


 

Projekt Erneuerung Belüftungsanlage

 

Logo Goldenstedt FINAL Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

Crowdfunding Therapiepferd Kto
Für die Reittherapie auf dem Trippel Trappel Hof gUG in Goldenstedt wird ein neues Therapiepferd benötigt, um weiterhin Kinder glücklich machen zu können. Der Pferdehof bietet verschiedene Möglichkeiten des Kontaktes zum Pferd. Ein wesentlicher Zweig seiner Arbeit ist die Reittherapie bzw. die pferdegestützte Intervention für Kinder und Erwachsene, die von verschiedenen Einrichtungen und Einzepersonen in Anspruch genommen werden. Pferdegestützte Interventionen umfassen alle (sozial-)pädagogischen oder (physio- und psycho-)therapeutischen Maßnahmen, die in Zusammenhang mit einem Pferd durchgeführt werden. Dabei steht nicht die reiterliche Ausbildung, sondern die persönliche Weiterentwicklung des Einzelnen im Vordergrund. In Zusammenarbeit mit dem Pferd können die Entwicklung, das Befinden und das Verhalten positiv beeinflusst und bearbeitet werden.

Der Trippel Trappel Hof gUG besteht aus einem Team von engagierten Menschen, die die Angebote des Hofes gestalten und unterstützen. Sozialpädagogen/-innen, Reitlehrer/-innen und Reittherapeuten/-innen betreuen zurzeit 160 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dabei handelt es sich um Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen. Nähere Informationen zum Trippel Trappel Hof finden Sie auch unter https://trippeltrappelhof.de/

Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie dabei, das Angebot der Reittherapie aufrechtzuerhalten und fortsetzen zu können. Die bisherigen beiden Therapiepferde müssen aus gesundheitlichen Gründen in den wohlverdienten Ruhestand entlassen und schnellstmöglich ersetzt werden. Der Bedarf an Reittherapie und pferdegestützten Maßnahmen ist groß und kann mit Ihrer Unterstützung vielen Kindern mit Förderbedarf weiterhin ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Mithilfe der Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" der Volksbank Vechta sollen bis zum 30.11.2022 Spenden in Höhe von 4.500 Euro für ein neues Therapiepferd gesammelt werden. Jede Spende wird dabei von der Volksbank Vechta mit bis 100 Euro kofinanziert. Im Falle einer Überfinanzierung wird das Geld zur Anschaffung einer passenden Ausstattung für das neue Pferd genutzt, z. B. für einen speziellen Therapiegurt, eine passende Unterlage sowie ein Kappzaum, den das Pferd am Kopf trägt.

Spenden können Sie unter https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/ein-therapiepferd