2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

 

 

 

  Rathaus Online

  kalender

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

csm Breitband NEU ed505f474b
Projekt Erneuerung Belüftungsanlage

 

Logo Goldenstedt FINAL Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

                               Verabschiedung und Begrüßung zugleich: (v.l.n.r.) Allgem. Vertreter und Bauamtsleiter Michael Wübbelmann, die neue Unternehmenssprecherin der ExxonMobil Ferah Çakmak, der scheidende Unternehmenssprecher Hans-Hermann Nack und Bürgermeister Alfred Kuhlmann.
„Dankeschön für die fruchtbare Zusammenarbeit, Dankeschön aber auch für die finanzielle Unterstützung mehrerer Projekte in der Gemeinde in der Vergangenheit.“ Mit diesen Worten begrüßten Goldenstedts Bürgermeister Alfred Kuhlmann und Wirtschaftsförderer sowie allgemeiner Vertreter Michael Wübbelmann kürzlich (21. Juli) den Unternehmenssprecher des US-Konzerns ExxonMobil Hans-Hermann Nack. Der 61-Jährige war letztmalig in beruflicher Eigenschaft im Goldenstedter Rathaus, da er mit Beginn des nächsten Monats in den Ruhestand geht.

Nahezu 15 Jahre war der Unternehmenssprecher erster Ansprechpartner für ExxonMobil-Belange in der Region. Für ihn sei es eine spannende Zeit gewesen. „Die zupackende Art der Menschen und Betriebe speziell im Oldenburger Münsterland hat mir besonders gefallen“, so Nack.  Der wirtschaftliche Erfolg der Unternehmen komme nicht von ungefähr. Die Gemeinschaftsarbeit mit den Betrieben und Kommunen werde er sicherlich vermissen. In nächster Zeit plant Hans-Hermann Nack, sich sozial und caritativ zu engagieren.

Begleitet wurde der Unternehmenssprecher von seiner Nachfolgerin Ferah Çakmak. „Für mich ist das eine ausgezeichnete Möglichkeit, den Nordwesten Niedersachsens besser kennenzulernen“, so die neue Unternehmenssprecherin. Sie freue sich auf die Begegnung mit vielen Menschen, aber auch mit den Firmen und kommunalen Einrichtungen vor Ort. Als Abschieds- und Begrüßungspräsent erhielten die beiden ExxonMobil-Vertreter einen farbenprächtigen Goldenstedt-Becher.