2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

 

 

 

 

 kalender

 

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

csm Breitband NEU ed505f474b
Projekt Erneuerung Belüftungsanlage

 

Logo Goldenstedt FINAL Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

Dirk Muhle
Unterstützung von Goldenstedter FDP und Bürgermeister Alfred Kuhlmann - Weitere Helfer und Paten für Pflanzaktionen gesucht

Aufgrund des regen Handlungsbedarfs in Sachen Klimaschutz und steigenden Zahlen beim Befall von Krankheiten in unseren heimischen Wäldern hat sich Dirk Muhle aus Goldenstedt zum Ziel gesetzt, Bäume zu pflanzen. „Bäume pflanzen, um ein Zeichen zu setzen, gegen den Wandel der Zeit mit den drohenden Auswirkungen der Entwicklung des globalen Klimawandels“, so begründet Dirk Muhle sein Engagement.

Als Anfang des Jahres auf einem Grundstück an der Vechtaer Straße in Goldenstedt-Heide aufgrund von Borkenkäferbefall der alte Bestand gerodet werden musste, kam ihm der Gedanke, dort neue Bäume zu pflanzen und zwar Bäume, die den Auswirkungen des Klimawandels standhalten. Daher wurden bewusst Bäume wie Elsbeere, Felsenbirne, Mehlbeere und Robinie (Baum des Jahres 2020) ausgewählt. „Jeder Baum ist besonders“, so Muhle. Auch der Grundstückseigentümer, Karsten Schillmöller, war von Muhles Idee begeistert und stellte die gerodete Fläche für die Pflanzaktion zur Verfügung.

Dank der Spenden der FDP Goldenstedt und des parteilosen Goldenstedter Bürgermeisters Alfred Kuhlmann konnte die Pflanzaktion am 29.02.2020 durchgeführt werden, bei der 80 Bäume von den ehrenamtlichen Helfern gepflanzt wurden. „Jeder gepflanzte Baum hilft der Natur und erhöht das Erscheinungsbild“, begründet der FDP-Vorsitzende Peter Schaumlöffel die Unterstützung durch die Goldenstedter Liberalen.

So soll für die biologische Vielfalt auf dem ca 1.000 qm großen Areal neben dem Baumbestand auch noch eine Blühwiese entstehen, damit, so Muhle „eine gute Mischung für Mensch und Natur vorhanden ist“.

Die Anzahl der gepflanzten Bäume reicht aber bei weitem nicht aus, um die Gemeinde nachhaltig zu begrünen. Daher sucht Dirk Muhle weitere Helfer, Sponsoren und Baumpaten, die Initiative für den Natur- und Klimaschutz ergreifen.