2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
Regenbogen-Goldenstedt


In Goldenstedt wurde während der 925-Jahrfeier der Gemeinde Goldenstedt im Jahr 2005 das "Goldenstedter Bündnis für Familie: Jung und Alt - Miteinander und Füreinander" ins Leben gerufen. Im Rahmen dieses Bündnisses setzen sich viele Bürgerinnen und Bürger auf unterschiedlichste Weise aktiv für die Verbesserung der Situation der Familien ein.

Seit seiner Gründung hat sich das Bündnis für Familie durch verschiedene Aktionen einen guten Namen in der Region gemacht (z. B. kreisweite Aktion "Gute Tat des Monats / Jahres"). 

Unter anderem hat das Goldenstedter Bündnis für Familie die Kinderkrippe "Ammeri" errichtet und betreibt sie auch. Desweiteren ist das Bündnis gemeinsam mit der Gemeinde Goldenstedt Träger des Mehrgenerationenhauses und belebt dieses mit diversen Veranstaltungen.

Ansprechpartner:

Logo Bündnis

Goldenstedter Bündnis für Familie e. V.

Vorsitzender
Willibald Meyer
Hauptstraße 39
49424 Goldenstedt
Tel.: 04444/2009-21

stv. Vorsitzende
Ute Scheele
Vechtaer Straße 8c
49424 Goldenstedt
Tel.: 04444/2494

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Freitag, 1. Dezember 2017
00:00
Lebendiger Adventskalender
Dienstag, 12. Dezember 2017
10:00 - 11:30
Sprachkurs für Frauen (mit Kinderbetreuung)
Dienstag, 12. Dezember 2017
14:30 - 16:30
Offenes Angebot in der Villa Marischen
Dienstag, 12. Dezember 2017
14:30 - 17:00
Kreativkurs in der Jugendwerkstatt
Dienstag, 12. Dezember 2017
14:30 - 16:30
Offenes Angebot für gemeinsame Aktivitäten
Dienstag, 12. Dezember 2017
19:00 - 20:30
Spieleabend mit Doppelkopf-, Skat- & Gesellschaftsspielen
Freitag, 1. Dezember 2017
00:00
Lebendiger Adventskalender
Mittwoch, 13. Dezember 2017
09:30 - 11:00
Offenes "Sprachangebot Deutsch" für Flüchtlinge und Migranten
Mittwoch, 13. Dezember 2017
11:15 - 12:30
Sprechstunde Integrationsberatung
Mittwoch, 13. Dezember 2017
14:30 - 16:30
Sprachcafé: Ort der Begegnung