2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

 

Logo Goldenstedt FINAL Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

Dezember 2017



Für die Organisation von Hilfsmittelaktionen für Afrika erhielten die Eheleute Iya Iye Mokolo Misodi und Johanes Diange Misodi die "Gute Tat des Monats". Ursprünglich wollte Frau Misodi ihre Familie in ihrem Heimatdorf Mofako Bekondo in Kamerun mit Hilfsmitteln unterstützen, weil die medizinische und allgemeine Versorgung dort sehr schlecht ist.

Daraus entwickelt hat sich jetzt in Zusammenarbeit mit Pro Vita aus Vechta eine Hilfsaktion für Afrika, für die private Spenden gesammelt werden, wie zum Beispiel Rollatoren, Gehhilfen, Roll- und Toilettenstühle, Matratzen, aber auch Kinderbekleidung und -schuhe. Ziel ist es, im März 2018 einen vollen Seecontainer auf die Reise nach Kamerun zu schicken. 

Johanes Diange Misodi, der bereits  seit 20 Jahren in Deutschland lebt und arbeitet, hat bereits 2002 die "Afrika Initiative e. V." gegründet. Diese Initiative verfügt über ein großes Netzwerk an ehrenamtlichen Helfern und fördert die Hilfe zur Selbsthilfe. Sie stellt den Menschen in Kamerun z. B. Saat für den Anbau von Lebensmitteln zur Verfügung.

Für dieses große und nachahmenswerte Engagement für Menschen in Not wurden die Eheleute nun mit der "Guten Tat des Monats" ausgezeichnet. Sie erhielten aus den Händen von Bürgermeister Willibald Meyer und der Mehrgenerationenbeauftragten Waltraud Varelmann die Urkunde und 100 Euro Preisgeld. Vorgeschlagen wurden die Beiden von Annette Wilke vom Flüchtlingswohnheim des Caritas-Sozialwerkes.

Die Afrika-Initiative und Pro Vita freuen sich über finanzielle Unterstützung, vor allem für den Transport der Hilfsmittel. Spenden können bei der  Volksbank Vechta, IBAN: DE22 2806 4179 0605 3750 00, BIC: GENODEF1VEC eingezahlt werden. Aber auch Sachspenden nehmen die Organisatoren gerne an.

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Sonntag, 4. März 2018
00:00
Fotoausstellung "Unser Natur Erbe bewahren - Spurensuche im Landkreis Vechta" von Willi Rolfes
Dienstag, 24. April 2018
10:00 - 11:30
Sprachkurs für Frauen (mit Kinderbetreuung)
Dienstag, 24. April 2018
14:30 - 16:30
Offene Projektarbeit in der Villa Marischen
Dienstag, 24. April 2018
14:30 - 17:00
Kreativkurs in der Jugendwerkstatt
Dienstag, 24. April 2018
19:00 - 21:30
Spieleabend mit Doppelkopf-, Skat- & Gesellschaftsspielen
Sonntag, 4. März 2018
00:00
Fotoausstellung "Unser Natur Erbe bewahren - Spurensuche im Landkreis Vechta" von Willi Rolfes
Mittwoch, 25. April 2018
09:30 - 11:00
Offenes "Sprachangebot Deutsch" für Flüchtlinge und Migranten
Mittwoch, 25. April 2018
11:15 - 12:45
Sprechstunde Flüchtlingsberatung
Mittwoch, 25. April 2018
14:30 - 17:00
Sprachcafé: Ort der Begegnung
Mittwoch, 25. April 2018
16:00 - 17:30
Handarbeiten im Mehrgenerationenhaus