2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
NIZ
Regenbogen-Goldenstedt

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

 

Logo Goldenstedt FINAL Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

IMG 9159
Große Beteiligung seitens der Bevölkerung erwartet - Programm wurde jetzt vorgestellt


Der diesjährige Münsterlandtag findet am 03.11.2018 in Goldenstedt in der Mehrzweckhalle statt. Das Schwerpunktthema ist die Darlegung und Erörterung der Zukunftsperspektiven des ländlichen Raumes. Als Festredner konnte Professor Dr. Ingo Mose von der Carl-von-Ossietzky-Universität in Oldenburg gewonnen werden. Er gilt als Experte für die Entwicklung des ländlichen Raumes.

Die Beschäftigung mit Themen wie demografische Trends und daraus resultierende Probleme, Energieversorgung und -produktion, Wasserversorgung und -entsorgung, Mobilität sowie Schule, medizinische Versorgung und Nahversorgung stehen in ländlichen Regionen im Allgemeinen aber auch im Oldenburger Münsterland konkret im Fokus. Alles Themen, die so oder so ähnlich im Rahmen des Münsterlandtages, der Jahreshauptversammlung des Heimatbundes für das Oldenburger Münsterland, aufgegriffen werden. Das Blasorchester Ellenstedt sorgt beim Vormittagsprogramm für die musikalische Untermalung.

Dies verkündeten die Geschäftsführerin Gisela Lünnemann und der Goldenstedter Bürgermeister Willibald Meyer am vergangenen Donnerstag (06.09.18) im Rahmen einer Pressekonferenz, und luden gleichzeitig herzlich ein. Der Münsterlandtag ist ganztägig offen für alle Interessierten!

Auf dem Münsterlandtag wird Heimatbund-Präsident Stefan Schute den „Schülerpreis Oldenburger Münsterland“ vergeben, der in diesem Jahr bereits zum achten Mal ausgeschrieben wurde. Erstmalig konnten auch kleine Filme eingereicht werden, die „ein Stück Heimat-Region Oldenburger Münsterland“ in den Fokus nehmen. Das können Menschen, Momente, Events, Veranstaltungen und/oder Orte etc. sein, die besonders am Herzen liegen und die zeigen, was junge Menschen in unserer Region besonders anspricht. Möglich machten die Ausschreibung in diesem Jahr wieder die Arbeitsgemeinschaften der Volksbanken im Oldenburger Münsterland. Auch gibt es wieder drei Kategorien: 1. Grundschule, 2. Schulen im Sekundarbereich I sowie 3. Facharbeiten aus der gymnasialen Oberstufe und Projekte der Berufsbildenden Schulen. Je Kategorie werden drei Preise vergeben: 1. Preis 300 Euro, 2. Preis 200 Euro, 3. Preis 100 Euro.

Nach dem Mittagessen und der anschließenden Busfahrt durch die Gemeinde Goldenstedt wird auch im Rahmen des Nachmittagsprogramms viel Jugend anwesend sein, denn die Gemeinde Goldenstedt stellt sich und ihre kulturelle Vielfalt vor. Nach dem Grußwort von Bürgermeister Willibald Meyer treten u.a. der Musikverein Lutten, die Zumba-Kids des TuS Frisia Goldenstedt, das IntegrationsCentrum Kalypso, Theatergruppe, Moorgospelchor und Volkstanzgruppe Goldenstedt sowie Schülerinnen und Schüler der Marienschule Goldenstedt auf.

Der Münsterlandtag hat also auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges und interessantes Programm in Zusammenarbeit mit den Heimatvereinen zu bieten. Aktuelle Informationen sowie die offizielle Einladung zum Münsterlandtag 2018 finden Sie unter www.heimatbund-om.de.

Bürgermeister Willibald Meyer hofft auf eine große Beteiligung seitens der Bevölkerung. „Die hiesigen Schulen und Vereine geben ihr Bestes“, erklärte der Verwaltungschef. Ihn freue besonders, dass sich auch Flüchtlinge an dem Münsterlandtag beteiligen.

„Rat und Verwaltung freuen sich, die Gemeinde Goldenstedt präsentieren zu können und hoffen, dass die zahlreichen Besucher motiviert werden auch in den kommenden Jahren die touristischen Highlights der Gemeinde Goldenstedt zu besuchen, z.B. den Erholungspark Hartensbergsee, den Mehrgenerationenpark, das Haus im Moor, das Industriedenkmal „Bredemeyers Hof“, die Arkeburg oder das Wahrzeichen „Goldregen“ über der Hunte“, erklärte Meyer.


November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Sonntag, 18. November 2018
15:00 - 19:00
"Aktion Junior" beim Jugendtreff Lutten
Montag, 19. November 2018
10:00 - 11:00
Generationenübergreifendes Musikprojekt
Montag, 19. November 2018
15:00 - 17:00
Fahrradwerkstatt beim IC Kalypso
Montag, 19. November 2018
16:00 - 18:00
Bürger-Infostunde zur Ortskernsanierung Goldenstedt
Montag, 19. November 2018
17:00 - 20:00
IC Kalypso: Unterhaltungsangebot für alle
Montag, 19. November 2018
18:00 - 20:00
Sprechstunde für Geflüchtete im IC Kalypso
Montag, 19. November 2018
18:00 - 20:00
Bollywoodtheater für Kinder und Erwachsene
Dienstag, 20. November 2018
14:30 - 16:30
Offene Projektarbeit in der Villa Marischen
Dienstag, 20. November 2018
19:00 - 21:30
Spieleabend mit Doppelkopf-, Skat- & Gesellschaftsspielen
Mittwoch, 21. November 2018
09:30 - 11:00
Offenes "Sprachangebot Deutsch" für Flüchtlinge und Migranten