2014_gg_header_01
2014_gg_header_02
2014_gg_header_03
2014_gg_header_04
Mehrgenerationenpark-Golden
Regenbogen-Goldenstedt

Gemeinde Goldenstedt Adresse
info@goldenstedt.de
Öffnungszeiten

 

wo-finde-ich-was

 

LOGO - Goldenstedt Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Goldenstedt! 

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Gemeinde sowie den Rat und die Verwaltung vor. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Sie werden Ihnen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. 
Ihre Gemeinde Goldenstedt
 

DSC00880
100 Schützen beim Schützenkommers im Bürgersaal


Der jährliche Empfang der Schützenvereine durch die Gemeinde Goldenstedt fand am vergangenen Freitag (06.10.) im Bürgersaal des Rathauses statt. Etwa 100 Schützen aus den vier Vereinen Goldenstedt, Arkeburg, Ellenstedt und Lutten waren der Einladung von Bürgermeister Willibald Meyer gefolgt.

Nach dem Antreten der Schützen vor dem Bürgersaal nahmen der Bürgermeister und seine drei Stellvertreter Elisabeth Wübbeler, Alfred Kuhlmann und Otto Themann sowie die diesjährigen Majestäten die Meldung durch General Aloys Feldhaus entgegen.

Mit Spannung erwartet wurden die Ergebnisse des Gemeindepokalschießens, die bis zum Schützenkommers geheim gehalten worden waren und nun im Bürgersaal bekannt gegeben wurden. Als neuer Gemeindekönig wurde unter dem Beifall der Schützen Alfons Eichmann vom Schützenverein Lutten proklamiert.

Während des anschließenden gemütlichen Beisammenseins unterstrichen die Vertreter der Gemeinde die große Bedeutung der Schützenvereine für das kommunale Zusammenleben. Vor allem angesichts der Globalisierung sei es wichtig, dass Jung und Alt einen Ort haben, an dem sie sich zu Hause fühlen können. Die Schützenvereine seien solche „Wohlfühloasen“, erklärte Bürgermeister Willibald Meyer.

Andreas Heil als Vorsitzender der Schützenbruderschaft St. Heinrich Ellenstedt, die für Vorbereitung des diesjährigen Schützenkommers verantwortlich zeichnete, bedankte sich beim Bürgermeister und der Gemeindeverwaltung für den Empfang, der im nächsten Jahr schon zum zehnten Mal stattfindet.
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Freitag, 1. Dezember 2017
00:00
Lebendiger Adventskalender
Dienstag, 12. Dezember 2017
10:00 - 11:30
Sprachkurs für Frauen (mit Kinderbetreuung)
Dienstag, 12. Dezember 2017
14:30 - 16:30
Offenes Angebot in der Villa Marischen
Dienstag, 12. Dezember 2017
14:30 - 17:00
Kreativkurs in der Jugendwerkstatt
Dienstag, 12. Dezember 2017
14:30 - 16:30
Offenes Angebot für gemeinsame Aktivitäten
Dienstag, 12. Dezember 2017
19:00 - 20:30
Spieleabend mit Doppelkopf-, Skat- & Gesellschaftsspielen
Freitag, 1. Dezember 2017
00:00
Lebendiger Adventskalender
Mittwoch, 13. Dezember 2017
09:30 - 11:00
Offenes "Sprachangebot Deutsch" für Flüchtlinge und Migranten
Mittwoch, 13. Dezember 2017
11:15 - 12:30
Sprechstunde Integrationsberatung
Mittwoch, 13. Dezember 2017
14:30 - 16:30
Sprachcafé: Ort der Begegnung